Wie kündigt man ExpressVPN? – Geld-zurück nehmen einfach in 3Min.!

Wollen Sie ExpressVPN kündigen, aber warum? Ein Dienst wie ExpressVPN kann für viele Zwecke genutzt werden, wie z.B. Sicherheit, Anonymität, Online-Banking, Streaming und Zugriff auf eingeschränkte Websites. Einen solchen Dienst zu kündigen bedeutet im Grunde, Ihre Informationen offenzulegen und Ihre Online-Privatsphäre zu gefährden. Der einzige Hauptgrund, ExpressVPN zu kündigen, ist, dass es für einige etwas teuer sein kann, und wenn dies der Grund für Ihre ExpressVPN-Kündigung ist, können Sie zu PureVPN als der besten VPN-Alternative wechseln. Es kostet derzeit nur SFr1.28/mo .

ExpressVPN kündigen

In 3 Schritten können Sie ExpressVPN kündigen. Der Anbieter hat es für die Benutzer einfach und transparent gehalten, ExpressVPN zu kündigen, wenn sie mit den Diensten unzufrieden sind. Eine 30-tägige ExpressVPN Geld-zurück-Garantie ist ebenfalls enthalten, so dass ein Benutzer die Dienste testen kann, ohne Geld zu verlieren.

Schritt 1: ExpressVPN offizielle Website besuchen.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Mein Konto“.

ExpressVPN-anmelden

Schritt 3: Geben Sie Ihre ExpressVPN Email und Kennwort ein, um sich anzumelden.

Schritt 4: Klicken Sie auf „Einstellungen verwalten“. Wenn Sie das Abonnement behalten, aber zu einem anderen Plan wechseln möchten, klicken Sie auf „Abonnement ändern“. Wenn Sie weiterhin ExpressVPN kündigen möchten, müssen Sie auf „Automatische Erneuerung deaktivieren“ klicken.

ExpressVPN-automatische-verlängerung-deaktivieren

Schritt 5: ExpressVPN würde gerne bestätigen, ob Sie den Dienst wirklich kündigen möchten oder ob der Support Ihnen bei Ihrem Problem helfen kann. Klicken Sie einfach wieder auf „Automatische Erneuerung deaktivieren“ und Ihr Abonnement wird gekündigt und nicht erneuert. Bis zum Ende des Abrechnungszeitraums ist Ihr Abonnement gültig und Sie können ExpressVPN weiterhin benutzen.

ExpressVPN-kündigung-bestätigen-und-erneuerung-deaktivieren

Sie haben die ExpressVPN automatische Verlängerung gekündigt, und dies ist das Ende Ihres Abonnements. Wenn Sie innerhalb der ersten 30 Tage gekündigt haben, können Sie eine Rückerstattung erhalten. In diesem Artikel erläutern wir auch, wie Sie Ihr ExpressVPN-Geld zurückerhalten, aber vor einem Überblick über die 30-Tage-Testversion.

ExpressVPN Testversion

Für die 30-tägige ExpressVPN Testversion, muss man leider schon eine normale Abo kaufen. Dies hat jedoch zum Vorteil, dass man alle Funktionen komplett und uneingeschränkt wie bei einem richtigen Abo ausprobieren kann. Nach diesen 30 Tagen Express VPN Testversion muss man sich entscheiden, ob man ExpressVPN weiterhin auf seinen Geräten nutzen möchte oder nicht. Falls das nicht der Fall sein sollte, könnt ihr das ganze auch ganz fix wieder rückgängig machen und ihr bekommt euer Geld zurück. Auch um die ExpressVPN-Testversion zu kündigen, müssen Sie die gleichen Schritte wie oben beschrieben ausführen. 


Wie kann ich von ExpressVPN Geld-zurück-nehmen?

Wenn Sie innerhalb der ersten 30 Tage gekündigt haben, haben Sie, wie oben erwähnt, das Recht, eine Rückerstattung zu beantragen. Wenn Sie von ExpressVPN Geld-zurück-nehmen möchten, kontaktieren Sie bitte den ExpressVPN Support. 

Auch der Kundenservice erweist sich in unserem ExpressVPN Test überwiegend als gut. Das ExpressVPN Support wird versuchen, die Probleme zu lösen oder dem Kunden zu helfen, bevor es mit der ExpressVPN-Kündigung fortfährt, aber keine Sorge, es ist nur eine Formalität. Wenn Sie nicht an dem Dienst interessiert sind, können Sie trotzdem kündigen und erhalten Ihr Geld innerhalb von 5 bis 7 Arbeitstagen zurück. Es gibt einen 24/7 Live-Chat für die Kunden, aber es gibt einen kleinen Schwachpunkt – leider ist der Support derzeit nur auf Englisch verfügbar. Für Kunden, die nicht fließend Englisch sprechen, gibt es die Möglichkeit, eine E-Mail an support@expressvpn.com mit einer einfachen Online-Übersetzung Ihrer Anfrage zu senden. Wir sind aber sicher, dass der Support-Mitarbeiter einen deutschen Text selbst übersetzen und bearbeiten kann.


Warum ExpressVPN kündigen? Eine Alternative VPN finden!

Mit ExpressVPN können Benutzer aus einem weit verzweigten Netzwerk von Servern an verschiedenen Standorten weltweit wählen. Die Geschwindigkeit ist auch beim Herunterladen, Streaming und Torrenting relativ gut. Wenn Sie wegen des hohen Tarifs oder eines anderen technischen Problems ExpressVPN kündigen möchten, wenden Sie sich bitte zuerst an den Support. PureVPN ist eine Alternative zu ExpressVPN, das zur Umgehung von Geo-Sperren in Ländern wie China verwendet wird. PureVPN bietet mehr als 2000 Server und das VPN Netzwerk wächst jeden Tag weiter. PureVPN Kosten betragen SFr1.28/mo für ein 5-Jahres-Abo mit einer 31 Tage Geld zurück Garantie.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

No votes so far! Be the first to rate this post.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.

Schreiben Sie einen Kommentar

Please Rate*

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.